Startseite

Nächste Veranstaltung: Tagung Dermatologische Praxis Frankenthal 15.3.-17.3.2019

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege!

Nach jahrelangem Tauziehen haben wir den BVÖD 2016 als Interessenvertretung der praktizierenden Dermatologinnen und Dermatologen Österreichs gegründet. Unser Verein hat sich zur Aufgabe gestellt, im Einklang mit der wissenschaftlich organisierten ÖGDV das gesamte Fach mit Betonung der Interessen der niedergelassenen Dermatologenschaft zu fördern. Es ist unser aller Auftrag, dass unser breit aufgestelltes Fach in Zeiten der medizinischen Umorientierung und Neuausrichtung nicht an der ihm innewohnenden Bedeutung verliert. Ein gefahrvolles Zeichen ist, dass die Dermatologie in der neuen Ausbildungsordnung nur mehr zum Wahlfach degradiert wurde und dies, obwohl ca 30 % der Erstpatienten sich mit dermatologischen Anliegen an den Arzt ihres Vertrauens wenden.

Neben Hilfestellung bei allen Anliegen, die eine dermatologische Praxis – von der Gründung bis zu Pensionierung – mit sich bringt, werden wir uns jeweils den aktuellen Herausforderungen
stellen und sie im Sinne unserer Vorstellungen vertreten, nicht zuletzt der Honorierung unserer Leistung im Kontakt mit unserer legitimen Interessenvertretung. Enge Kooperation mit dem
deutschen Geschwisterverband, dem BVDD, der über 60 Jahre Erfahrung mitbringt, ist ebenso förderlich, wie die kritische Zusammenarbeit mit der dermatologisch ausgerichteten
Pharmawirtschaft.

Jeder gewählte dermatologische Fachgruppenvertreter, aber genauso jede einzelne Dermatologin / jeder einzelne Dermatologe – ob Kassen-, Wahl- oder Spitalsarzt, soll nach der
persönlichen Möglichkeit aktiv dazu einen Beitrag leisten, um die Entwicklung unseres Fachs und unserer dermatologischen Gemeinschaft in eine gute Zukunft zu führen. Im Sinne kollegialer
Solidarität und im ureigenen Interesse als Dermatologe ersuche ich Sie/Euch, unserer dermatologischen Interessengemeinschaft (BVÖD) beizutreten. Beiliegend das Beitrittsformular.

Kollegiale Grüße
Euer Johannes Neuhofer